Friedehorst Logo
Eine Beratungssituation zwischen zwei Personen mit Großansicht auf die Beraterin.

Eingangsverfahren

Die ersten drei Monate

In den ersten drei Monaten lernen wir Sie und Ihre Fähigkeiten sowie Ihre bisher erworbenen Kompetenzen kennen. Gemeinsam klären wir, in welchem Einsatzfeld und welcher Branche Sie künftig arbeiten möchten.

Hierfür wenden wir folgende Methoden an:

  • Durchführung von Gruppen- und Einzeltestungen
  • Trainings zum fachlichen und überfachlichen Kompetenzaufbau
  • Hospitationen in Betrieben, Werkstätten oder anderen Einrichtungen
  • individuelle Förderung

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Empfehlung der Teilhabeplankonferenz bzw. die Kostenzusage des Rehabilitationsträgers (Agentur für Arbeit oder Deutsche Rentenversicherung).