Friedehorst Logo

Friedehorst Teilhabe Arbeit

Mehr berufliche Inklusion im Nordwesten

Friedehorst Teilhabe Arbeit in Bremen unterstützt Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung, nach einer Therapie wieder ins Arbeitsleben hineinzufinden.

Unser Angebot besteht aus 4 Modulen:

  • Eingangsverfahren
  • Berufsbildungsbereich
  • Betriebliche Inklusion
  • Arbeitsbereich Friedehorst

Die Module Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereich richten sich an Menschen, die bisher keine beruflichen Vorerfahrungen haben oder ihre berufliche Leistungsfähigkeit steigern wollen.

Die Module Betriebliche Inklusion und Arbeitsbereich Friedehorst richten sich an Menschen, die bereits berufliche Vorerfahrungen haben und direkt im Arbeitsleben starten wollen.

Friedehorst Teilhabe Arbeit ist eine Alternative für Menschen, für die eine Werkstatt für behinderte Menschen nicht das Richtige ist, und die sich noch nicht fit genug für den allgemeinen Arbeitsmarkt fühlen.

Eine Beratungssituation zwischen zwei Personen

Eingangsverfahren

In einem dreimonatigen Eingangsverfahren machen Sie die ersten Schritte in die Arbeitswelt, probieren sich aus und werden durch unsere Fachdienste unterstützt.

Nahaufnahme von einem Schlüssel an einem Schloss

Berufsbildungsbereich

In zwei Jahren erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam Ihre berufliche  Zukunftsplanung. Mit unseren Bildungsangeboten entdecken Sie ganz neue berufliche Perspektiven!

Ein Mann und eine Frau arbeiten in der Kueche und putzen Gemuese

Betriebliche Inklusion

Unsere Job-Coaches unterstützen Sie beim direkten Einstieg auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Nach einer gezielten Arbeitserprobung suchen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre neue Beschäftigung.

Ein Mann in Arbeitskleidung hält Blumen zum Einpflanzen

Arbeitsbereich Friedehorst

Wer sich noch nicht fit fühlt für den allgemeinen Arbeitsmarkt, findet in Friedehorst viele attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten.

Aktuelles

Ein Mann schraubt an einem Schaltbrett

Neuigkeiten vom 12.9.2020

Friedehorst Teilhabe Arbeit - die nächsten Starttermine

Wir begleiten Menschen mit psychischer Erkrankung auf dem Weg in Arbeit.

weiterlesen